Aktuelles

In dieser Rubrik erhaltet ihr aktuelle Informationen zu den einzelnen Abteilungen und natürlich sämtliche Ankündigungen zu Veranstaltungen und Feiern unseres Vereins.


2. Bibersfelder Herbstlauf

WIR SAGEN DANKE...
... für Deine Teilnahme
... für Dein Vertrauen
... für Deine Rücksichtnahme
... für Dein Anfeuern
... für Deinen Jubel
... für Dein positives Feedback
Wir hoffen sehr, dass wir Dir, auch in dieser besonderen Zeit, ein kleines aber schönes Laufevent bieten konnten.
Danke an Dich als Läufer und Zuschauer!


‼️‼️‼️SAFE THE DATE ‼️‼️‼️
3. Bibersfelder Herbstlauf am 06.11.2022
Weitere Infos folgen...



Aktive (1. und 2. Mannschaft)

14. Spieltag

SC Bibersfeld - SC Michelbach/Wald 10:1 (5:1)

Unsere Jungs legten einen starken Auftakt in die Partie hin. Nach langem Ball von Marcel Schacher verwertete Manuel Scholz in der 3. Minute zum frühen 1:0.
Selber Vorlagebgeber legte auch das 2:0 per Flanke auf Maikel Abel auf, welcher artistisch verwertete.
Nach einem schön herausgespielten Treffer der gesamten Mannschaft verwertete Scholz nach Vorlage von Patrick Schacher schon in der 13. Minute auf 3:0.
Vor der Pause war erneut Scholz zweimal zur Stelle. Zunächst klaute er einem Innenverteidiger den Ball und verwertete diesen zum 4:0, ehe er wieder von P. Schacher bedient wurde und zum 5:0 nur einschieben brauchte.
Vor der Halbzeit erzielten die Gäste per Elfmeter das 5:1.
Nach der Halbzeit ging es dort weiter, wo es in der ersten aufhörte. Maikel Abel wurde von Berkan Celik auf die Reise geschickt und erzielte seinen Doppelpack. Kurz drauf legte M.Abel quer auf Scholz, welcher zum 7:1 traf.
Daniel Schiele erzielte nach einem Abpraller einer Ecke das 8:1.
Nach Vorlage von Tom Waldvogel erzielte Scholz mit seinem sechsten und damit letzten Treffer an diesem Tag per Schlenzer vom 16er das 9:1.
Den Schlusspunkt setzte Daniel Abel, als er einen Volley sehenswert aus der Drehung in den rechten Winkel schoss und das zweistellige Ergebnis somit perfekt machte 🔥⚽️💪.

Die Reserve war spielfrei.


Aktive (1. und 2. Mannschaft)

12. Spieltag

TSG Waldenburg - SC Bibersfeld 1:0 (0:0)

Von Anfang an sah man in Waldenburg ein ausgeglichenes und gutes Spiel beider Mannschaften.
Zunächst fand viel im Mittelfeld statt. Kaum wirkliche Torchancen im Spiel. Waldenburg kam einmal in der ersten Halbzeit gefährlich vors Tor, als deren Stürmer knapp rechts am Tor vorbeischoss.
Wir kamen ebenfalls zu einer Chance, als Manuel Scholz mit seinem Volley aus 10 Metern deutlich verzog.
Nach der Halbzeit hatte Waldenburg innerhalb einer Minute zwei Großchancen auf die Führung.
Einmal reagierte Sascha Horlacher stark im 1 gegen 1. Die darauffolgende Ecke wurde von Thomas Schmid unfreiwillig an die Unterkante unserer Latte gelenkt ehe der Ball aus der Gefahrenzone geschlagen werden konnte.
In der Folge kamen wir zu mehreren großen Möglichkeiten.
Patrick Abel scheiterte zunächst im 1 gegen 1, als er Millimeter den Ball am Tor vorbeilegte.
Im zweiten 1 gegen 1 scheiterte er per Lupfer am Keeper der Heimmannschft.
Dann auch Glück für Waldenburg als nach einem Freistoß der Ball in letzter Sekunde von der Linie geschlagen werden konnte.
Als wir den Ball im Spielaufbau verloren schaltete Waldenburg schnell um und ging nach einer flachen Hereingabe mit 1:0 in Front.
Wir rannten weiter an. Scholz vergab das nächste 1 gegen 1. Der Keeper war erneut zur Stelle.
In der Schlusssekunde war der Keeper der Heimmannschft einmal nach einer Flanke geschlagen, doch der eingewechselte Julian Horlacher konnte den Ball aus einem Metern nicht über die Linie bringen. Er war zu überrascht.
So ging das zweite Spiel der Saison mit 1:0 verloren.

Reserve 3:5:
Dafür konnte unsere Reserve einen Dreier in der Fremde gegen den bis dato immer siegreichen Tabellenfürher aus Waldenburg feiern🔥.
Nachdem man zunächst 2:0 zurücklag, war Fabian Wied zum Anschluss zur Stelle, ehe Horlacher den Ausgleich erzielte. Auch der erneute 3:2 Rückstand machte unseren Jungs nichts. Erneut zwei Mal Horlacher und Rico Fuchs erzielten den 3:5 Endstand.🙌🔥


„Wünsche braucht Eure Stimmen“

Ist ein Wettbewerb der Stadtwerke Schwäbisch Hall.
Für unser Projekt „Minitore für die Jugend“ benötigen wir Eure Stimmen. Jede Stimme zählt. Bitte alle fleißig abstimmen und auch im Freundes- und Bekanntenkreis Werbung für uns machen. Auf unser Projekt klicken, abstimmen und bestätigen.
Die Jugendtrainer bedanken sich im Voraus für Eure Stimmen.

Hier geht es zum Projekt.
Bild mit Link https://region-bewegen.de/sw-schwaebisch-hall/contributors/minitore-fuer-die-jugend/?item=1236

 


Aktive (1. und 2. Mannschaft)

11. Spieltag

SC Bibersfeld - TSV Waldbach 3:0 (0:0)

Unsere Jungs taten sich in der ersten Halbzeit schwer. Das lag auch daran, da wir verpassten, den frühen Führungstreffer zu erzielen.
Kevin Götz scheiterte zunächst aus 5 Metern am Keeper der Gäste. Sein Schuss war zu zentral.
Dasselbe galt auch für Maikel Abel als er nach einem langen Ball im eins gegen eins den Kürzeren zog.
Patrick Abel war es auch nicht vergönnt, den Führungstreffer zu erzielen, als er nach Flanke von links den Volley aus ca. 9 Metern über das Tor schoss.
Die Gäste kamen zu einer guten Chance in Halbzeit eins, als sie am gut reagiernden Ondrej Hudacek im Tor scheiterten.
Nach der Halbzeit waren wir zunächst auch glücklos.
Nach starker Einzelleistung scheierte Patrick Abel und verzog knapp.
Dann jedoch die Führung. Maikel Abel zog von links in der Mitte und traf zur wichtigen 1:0 Führung.
Er verpasste in der Folge vom Elfmeterpunkt, seinen Doppelpack zu schnüren und scheiterte am Keeper der Gäste.
Jedoch bekamen wir einen zweiten Elfmeter zugesprochen, welchen dann Kevin Götz sicher zum 2:0 verwandelte.
Für die Entscheidung des Spiels und dem 3:0 sorgte Patrick Abel, welcher nach langem Ball von Tom Waldvogel in Szene gesetzt wurde.
An diesem Tag war es nicht die beste Leistung unserer Jungs, jedoch behielten wir trotzdem den Sieg in Bibersfelder Hand.

Reserve 5:5

Beim Spiel unserer Reserve ging es hin und her. Am Ende wurde der Sieg leider zu leichtfertig in der Schlusssekunde vergeben.
Tore: 3x Rico Fuchs, 1x Julian Horlacher, 1x Max Hanselmann


Zumba

Ab Mittwoch, 27.10.2021 startet wieder ein neuer Zumba Kurs mit Pedro Nunes.
Bis Weihnachten sind es 7 Einheiten, mittwochs von 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr in der Turnhalle in Bibersfeld.

Kosten:
Mitglied                                     21,- €
nicht Mitglied                        42,- €
Schüler Mitglied                   10,50 €
Schüler nicht Mitglied       21,- €

Wir freuen uns natürlich immer über zahlreiche Teilnehmer*innen.

Anmeldung und weitere Infos bei Beate Brodbeck:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Aktive (1. und 2. Mannschaft)

10. Spieltag

ASV Scheppach/Adolzfurt - SC Bibersfeld 1:6 (1:2)

Unsere Jungs kamen in der ersten Halbzeit zu Beginn gut ins Spiel.
Nach einer Ecke scheiterte Kevin Setzer zunächst an der Latte. Den Apraller hiervon verwertete Maikel Abel in der 8. Minute zur Führung.
Unsere Jungs blieben dran, nach einem Schuss von Daniel Schiele scheiterte Scholz aus kurzer Distanz und verzog über das Tor und vergab somit das 0:2.
In der Folge verloren wir den roten Faden. Die Gastgeber verteidigten in der ersten Halbzeit stark und standen weitestgehend dicht.
Per Konter konnten sie dann das 1:1 erzielen.
Lang war dann kein Durchkommen mehr. Quasi zum Halbzeitpfiff bediente Patrick Schacher den in der Mitte stehenden Manuel Scholz, welcher aus kurzer Distanz nur noch den Kopf hinhalten musste und zur wichtigen erneuten Führung traf.
Nach der Halbzeit gestaltete sich die Sache etwas leichter. Auch weil die Kräfte bei den Gastgebern beim Verteidigen nachließen.
Kurz nach der Halbzeit war erneut Scholz nach Vorlage von Maikel Abel zur Stelle und erzielte das 1:3.
Kurz darauf erzielte auch Maikel Abel seinen Doppelpack, sodass das Spiel entschieden war.
In der Folge erspielten sich unsere Jungs weitere Chancen.
Patrick Schacher bediente dieses Mal Marcel Knapp per Flanke, welcher aus 5 Metern auf 1:5 erhöhte.
Den Schlusspunkt setzte nach starkem langem Ball von Marcel Schacher einmal wieder Maikel Abel, der mit seinem Dreierpack den Tag vollendete.

Reserve:
Unsere Reserve machte es zweistellig. Mit 0:10 setzten sie sich mit schön herusgespielten Treffern klar durch.
Tore:
3x Julian Horlacher
2x Claudio Munz
2x Rico Fuchs
1x Max Hanselmann
1x Yunus Kalkan
1x Patrik Hudacek


Bambini

Die Bamibin’s hatten am Samstag, 02.10. einen Spieltag in Bühlerzell. Der SC Bibersfeld war mit 2 Mannschaften vor Ort, die tolle Spiele gemacht haben und jede Menge Spaß hatten. Es war für alle ein super Vormittag.

Die Bambinis hatten am Samstag, 09.10.2021 einen Spieltag in Vellberg. Alle Kids hatten viel Spaß und haben ein tolles Turnier gespielt


F-Jugend

Auch die F-Jugend hatte am Samstag, 02.10. einem Spieltag in Michelbach. Sie hatten 7 sehr erfolgreiche Spiele. Es wurde ein tolles Turnier gespielt.

Spieltag am 09.10.2021 in Vellberg:
Die F-Jugend hat ihren 2. Platz vom ersten Spieltag souverän verteidigt. Von 8 Spielen wurden 2 verloren, eins Unentschieden und 5 mal haben wir gewonnen. Die Kids haben alles gegeben, super gekämpft und ihre Spiele verdient gewonnen.


Skike Schnupperkurs

Am 25.09.2021 fand rund um das Sportgelände des SC Bibersfeld ein Skike Schnupperkurs statt. Kinder, Jugendliche und Erwachsene konnten Ihr Können auf den Skikes unter Beweis stellen. Wir freuen uns, dass das Angebot von jung und alt gut angenommen wurde. Ein großer Dank geht auch an Erich Kreutner, der die Ausrüstung zur Verfügung gestellt hat.

Schon heute freuen wir uns, Euch mitteilen zu dürfen, dass im Frühjahr 2022 erneut ein Skike-Kurs angeboten wird.

Weitere Informationen finden sie unter https://www.like2skike-Franken.de



Sport Club Bibersfeld e.V.

Luckenbacher Str. 42
74523 Schwäbisch Hall

Tel.: 0791 2049888 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2021 SC Bibersfeld e.V.

Design by Signs-One. All rights reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.