SC Bibersfeld e.V

Boule –Treff

Was machen wir?
Wir spielen „Petanque“, das aus Frankreich stammende Spiel mit den Eisenkugeln, umgangssprachlich kurz „Boule“ genannt. Dazu sind keine Vorkenntnisse erforderlich, mit etwas Geschick und Übung lässt sich das Spiel leicht erlernen.
Waren wir vor fünf Jahren noch Wegbereiter dieses Spiels, so hat es zwischenzeitlich einen wahren Begeisterungssturm erfahren. In vielen umliegenden Gemeinden sind mittlerweile Boule-Anlagen entstanden, von denen unsere dank ihrer Lage zu einer der schönsten zählt. Wer Lust hat, seine spielerischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, kann auch an Turnierveranstaltungen teilnehmen. Bereits Tradition hat unser eigenes „Nikolausturnier“, das jedes Jahr Ende November/Anfang Dezember stattfindet. Sowohl beim Spiel als auch bei unseren Turnieren legen wir großen Wert auf Geselligkeit und gute Unterhaltungen.

Wer sind wir?
Wir sind eine Gruppe von um die 20 Spielerinnen und Spielern verschiedener Altersgruppen, die sich regelmäßig das ganze Jahr über zum Spiel treffen, sofern es die Witterungsbedingungen zulassen.

Organisatorisches
Wir treffen uns dienstags um 15:00 Uhr (Winter) bzw. 17:00 Uhr (Sommer) und sonntags um 11:00 Uhr auf unserer Boule-Bahn, die sich bei den Sportanlagen hinter dem Vereinsheim „Treff“ befindet. Selbstverständlich kann aber auch an allen anderen Tagen gespielt werden.

Wer keine eigenen Kugeln besitzt, kann sich diese beim „Treff“ ausleihen.

Ansprechpartner
Herbert Mielke Tel. 0791/51798
Karl Stadel Tel. 0791/53737
Back to Top